BrassBook Neuigkeiten

<<< zurück

24. März 2021 - Avatar of Simone KochSimone Koch - Allgemeines

Jugend Musiziert

Posaunenchöre auf dem Vormarsch

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb Hessen konnten 4 Bläser und 1 Bläserin aus verschiedenen Posaunenchören Preise erzielen. Vier davon wurden als beste Bläser Oberhessens ihrer Altersklasse zum Landeswettbewerb weitergeleitet. Ein großartiger Erfolg für die Bläser*in, die sich trotz widriger Umstände der Coronazeit hervorragend vorbereitet haben. Die Mühe hat sich gelohnt. Von den 4 Teilnehmern am Landeswettbewerb wurden 3 mit einem 1. Preis als beste Bläser Hessens ausgezeichnet und mit der Weiterleitung zum Bundeswettbewerb nach Bremen belohnt. Der vierte erhielt einen guten 3. Preis. 

 

Herzliche Glückwünsche gehen an:

Jule Marie Brumhard, ev. Posaunenchor Schotten, 2. Preis Regionalwettbewerb

Lorenz Schmitt, ev. Posaunenchor Maulbach, 1. Preis Regionalwettbewerb und 3. Preis Landeswettbewerb

Sem El-Hagge, ev. Posaunenchor Schotten, 1. Preis Regionalwettbewerb und 1. Preis Landeswettbewerb mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Tom Weiland, ev. Posaunenchor Kleinlinden, 1. Preis Regionalwettbewerb und 1. Preis Landeswettbewerb mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Daniel Eizenhöfer, ev. Posaunenchor Hirzenhain, 1. Preis Regionalwettbewerb und 1. Preis Landeswettbewerb mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

 

Die fünf Blechbläser*innen waren vor nicht allzu langer Zeit noch normale Jungbläser in ihren Posaunenchören. Das klingt verstaubt, ist es jedoch ganz und gar nicht. Die Posaunenchöre im oberhessischen Gebiet der EKHN erleben seit Jahren einen frischen Wind, angeschoben von einem Netzwerk rund um den Landesposaunenwart Albert Wanner. Mit der Unterstützung von engagierten ehrenamtlichen Mitarbeitern und einem Netzwerk von professionellen Blechbläsern setzt er sich rund um die Uhr dafür ein, die evangelische Bläserarbeit voranzutreiben. Mit Lehrgangsangeboten, Bläsertagen, zwei Auswahlchören und aktiver Mitgestaltung in den Posaunenchören bringt und hält er die Bläser zusammen. Die fünf Preisträger*innen kennen sich dadurch schon sehr lange. Ihre Posaunenchorleiter haben sie dazu motiviert, sich gemeinsam mit vielen anderen Kindern und Jugendlichen auf Wochenendlehrgängen für Ausbilder und Anfänger, auf dem Jugend-Brasscamp und zum Osterlehrgang zu treffen und gemeinsam mit Junior-Brass und mit Brass-ON schöne Konzerte zu erleben. Jetzt sind sie Teil der Bläserschule Oberhessen, ein mobiles Ausbilderteam, das die Posaunenchöre in ihrer Ausbildung unterstützt. Junge Menschen, die ihr Wissen, dass es nur mit Motivation und Qualität geht, an die nächsten Jungbläser weitergeben. Posaunenchöre spielen in und für die Kirche … und sind dabei cool.


Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Februar 06 - Februar 06

18 Einträge gefunden

Freitag 10. Februar
Anfänger-/Ausbilderlehrgang in Rodenroth
Sonntag 12. Februar / 13:30 Uhr
Abschusskonzert Lehrgang I 2023
Dienstag 14. Februar / 19:30 Uhr
Bezirksprobe in Stockhausen
Sonntag 26. Februar
Juniorbrass Konzert in Eichelsdorf
Samstag 04. März / 10:00 Uhr
Bezirksversammlung in Gambach
Sonntag 12. März
Juniorbrass Konzert in Reinhardshausen
Montag 27. März / 19:30 Uhr
Bezirksprobe in Heuchelheim
Samstag 01. April / 14:00 Uhr
Landesversammlung in Groß-Bierberau
Montag 17. April
Osterlehrgang in Schlitz
Samstag 29. April / 16:00 Uhr
VolcanicBrass Konzert in Hitzenhain
Samstag 17. Juni / 16:00 Uhr
Brass-ON Konzert in Bad Nauheim (Trinkkuranlage)
Sonntag 13. August
Jugend-Brasscamp 23
Freitag 18. August / 13:30 Uhr
Abschlusskonzert Brasscamp
Samstag 09. September
Juniorbrass Konzert in Eisemroth
Samstag 16. September
Brass-ON Konzert in Schlitz
Sonntag 24. September / 10:00 Uhr
Dekanats-Bläsertag in Maar
Freitag 29. September
Anfänger-/Ausbilderlehrer
Sonntag 15. Oktober
Musikalischer Gottesdienst mit Juniorbrass (Ober-Rosbach)

Ihr seid in einem unserer Mitgliedschöre aktiv und wollt einen Beitrag in unserem News-Blog schreiben?
Hier könnt Ihr uns Euren Post zusenden!